Header Image

Meldungen

Personalveränderung bei der Zossener Wohnungsbaugesellschaft mbH (ZWG)

Die Stadt Zossen als Alleingesellschafterin der Zossener Wohnungsbaugesellschaft mbH (ZWG) hat sich am gestrigen Abend von dem bisherigen Geschäftsführer der ZWG, Herrn Thomas Kosicki, getrennt. Sie bedankt sich bei Herrn Kosicki für seinen langjährigen Einsatz als Geschäftsführer. Die Aufgaben der Geschäftsführung der ZWG werden von dem bisherigen zweiten Geschäftsführer Herrn Jan Krolik weitergeführt.

mehr erfahren

EXPO 2030 – Vereins- und Unternehmermesse am 15. Oktober 2022

EXPO 2030 – Vereins- und Unternehmermesse am 15. Oktober 2022 im Kulturforum Dabendorf mit Podiumsdiskussionen und Verleihung des Unternehmerpreises der Stadt Zossen sowie anschließende Abendveranstaltung mit Büfett und Auszeichnung des Ehrenamtes

mehr erfahren

Gemeinwohlfest am 2. Oktober auf dem Zossener Marktplatz

Bei heiter bis feuchtem Herbstwetter feierte die Stadt am vergangenen Sonntag das erste Zossener Gemeinwohlfest auf dem Marktplatz und rund um die Kirche. Hunderte Zossener nutzten den Tag, der gleichzeitig ein verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt mit einem Kraut- und Rübenmarkt zum Erntedank sowie einem Erntedankgottesdienst in der evangelischen Dreifaltigkeitskirche war.

Das Gemeinwohlfest war einer der Höhepunkte der zurückliegenden zwei Projektjahre, die sich unter dem Namen „Zukunft Zossen“ in verschiedenen Bereichen, wie z.B. Gemeinwohl, Partizipation, Mobilität und modernes Quartier, mit der Zukunft unserer Stadt beschäftigt haben. An zahlreichen Ständen gab es dazu auf dem Marktplatz, direkt vor dem Rathaus Informationen und Projektvorstellungen. Ein kulturelles Angebot sowie zahlreiche gastronomische Verlockungen machten den Tag von 9 bis 16 Uhr zu einem erfolgreichen sonntäglichen Ausflugsziel.

mehr erfahren

Der heutige Weltkindertag steht unter dem Motto 'Kinder brauchen Zeit'

Eigentlich ist es ja schade, dass es nur einen Weltkindertag im Jahr gibt. Jeder Tag sollte Weltkindertag sein!

Wir möchten Euch, liebe Kinder, ganz herzlich gratulieren!

mehr erfahren

Informationen zur Flyeraktion der Open Infra GmbH

Aktuell erreichen uns Bürgermeldungen zu einer Flyeraktion der Open Infra Gmbh (Unternehmen Glasfaserinfrastrukturausbau) im Stadtgebiet. Einen Kontakt dieses Unternehmens zum seinem Ausbauinteresse am Standort Zossen hat es mit der Verwaltung bisher nicht gegeben. Ein Gesprächstermin dazu ist zwischen Stadtverwaltung und Open Infra Gmbh für die 40 KW geplant. Gern informieren wir Sie im Anschluss daran über die weiteren Schritte der Verwaltung.

mehr erfahren