Header Image

Herzlich willkommen in Zossen . . .

. . . und auf der modern layouteten Internetseite der Stadtverwaltung, die für Sie regelmäßig aktualisiert und komplettiert wird. Dabei ist es auf einer Internetseite wie im wahren Leben. Nicht alles wird für neugierige Besucher gleich auf den ersten Blick sichtbar. Auch auf der neuen Seite www.zossen.de bedarf es schon ein paar Klicks, um die ganze Vielfalt der Informationen aus der Stadtverwaltung Zossen, um die zahlreichen Veranstaltungstermine und touristischen Angebote der Stadt und ihrer zehn Ortsteile sowie der Service-Leistungen zu überschauen.  Auch in aktuellen Sitzungsprotokollen, Stadt- und Amtsblättern kann gestöbert werden. Und wenn etwas Neues in der Stadt geplant ist – hier erfahren Sie es. Nehmen Sie sich ruhig die Zeit, diesem oder jenem Link zu folgen. Es lohnt sich.   

                                                                                                                         Ihre Stadtverwaltung

 

 

Stadt trifft Vorbereitungen für eingeschränkten Regelbetrieb in Kitas und Horten

Nach der Ankündigung von Bildungs- und Jugendministerin Britta Ernst, in Brandenburger Kitas zunächst einen eingeschränkten Regelbetrieb anzubieten, prüft die Stadtverwaltung Zossen die personellen und räumlichen Möglichkeiten der schnellstmöglichen Umsetzung. „Wir arbeiten mit Hochdruck daran, gemeinsam mit den Leiterinnen und Leitern der Kitas und Horte, entsprechende Maßnahmen vorzubereiten“, so Bürgermeisterin Wiebke Schwarzweller. So wird die Nutzung zusätzlicher Räume für die Betreuung der Kinder in Erwägung gezogen, um die vorgeschriebenen Quadratmeterzahlen je Kind einhalten zu können.

mehr erfahren

Aktion für eine saubere Umgebung geplant

Für Sonnabend, den 6. Juni 2020, ruft die Initiative Corona-Hilfe in Zossen alle Bürger der Stadt auf, sich an einer gemeinsamen Aktion für eine saubere Umgebung zu beteiligen. Von 10 bis 16 Uhr, so die Idee der Initiatoren, werden die Teilnehmer in eigener Regie sowohl im Stadtgebiet als auch in benachbarten Waldstücken Abfälle jeglicher Art und Müll sammeln, der entweder in blaue bzw. gelbe Säcke passt. Die Säcke werden durch die Stadt Zossen zur Verfügung gestellt, die auch mehrere Sammelpunkte in Zossen und den beteiligten Ortsteilen einrichten wird. Diese befinden sich jeweils an den betreffenden Dorfgemeinschaftshäusern - in Wünsdorf z.B. am Bürgerhaus, in Zossen hinterm Haus Kirchplatz 7.

mehr erfahren

Jugendzentrum Zossen soll als Hort genutzt werden

Angesichts der sehr hohen Zahl von Hortkindern in der Stadt Zossen erwägt die Stadtverwaltung, das Jugendzentrum an der Wasserstraße (JZZ) bis zur Fertigstellung des neuen Horts an der Gerichtsstraße vorübergehend als Hort zu nutzen. Bürgermeisterin Wiebke Schwarzweller informierte am 13. Mai 2020 den Ausschuss für Soziales, Jugend, Bildung und Sport über entsprechende Pläne. Auch ein erstes Informationsschreiben an die betroffenen Eltern ist bereits verschickt worden. Ein Antrag auf Nutzung des JZZ als Hort werde vorbereitet.

mehr erfahren
Hier finden Sie weitere Meldungen

Sprechzeiten

Zu folgenden Sprechzeiten sind wir für Sie da:

Bürgerbüro
Montag: 8 bis 12 Uhr, 13 bis 16 Uhr
Dienstag: 8 bis 12 Uhr, 13 bis 18 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 8 bis 12 Uhr, 13 bis 18 Uhr
Freitag: 8 bis 12 Uhr
Sonnabend
8 bis 12 Uhr
(jeden 1. und 3. Sa. im Monat)

Schulverwaltung
Dienstag: 
9 bis 12 Uhr 
(Tel. 3040 535), 
14 bis 16 Uhr (Termine nach vorheriger Anmeldung);
Donnerstag:
13 bis 16 Uhr (Sprechstunde im Bürgerbüro)

Bauamt, Ordnungsamt, Kämmerei
Dienstag:
9 bis 12 Uhr
Donnerstag: 
14 bis 17 Uhr

Die zu den Sprechzeiten gültigen Durchwahlnummern finden Sie unter  www.zossen.de/Bürger/Stadtverwaltung

 

So erreichen Sie Ihre Stadtverwaltung:

Bürgerbüro:03377 / 30 40 500
Zentrale:03377 / 30 40 0
Fax:03377 / 30 40 762
E-Mail:service@SVZossen.Brandenburg.de
Bürgermeldung:Hier geht's zum Formular