Header Image

Herzlich willkommen in Zossen . . .

. . . und auf der neuen, modern layouteten Internetseite der Stadtverwaltung, die in den kommenden Tagen und Wochen für Sie auch inhaltlich aktualisiert und komplettiert wird. Dabei ist es auf einer Internetseite wie im wahren Leben. Nicht alles wird für neugierige Besucher gleich auf den ersten Blick sichtbar. Auch auf der neuen Seite www.zossen.de bedarf es schon ein paar Klicks, um die ganze Vielfalt der Informationen aus der Stadtverwaltung Zossen, um die zahlreichen Veranstaltungstermine und touristische Angebote der Stadt und ihrer zehn Ortsteile sowie der vorhandenen Service-Leistungen zu überschauen.  Auch in aktuellen Sitzungsprotokollen, Stadt- und Amtsblättern kann gestöbert werden. Und wenn etwas Neues in der Stadt geplant ist – hier erfahren Sie es. Nehmen Sie sich ruhig die Zeit, diesem oder jenem Link zu folgen. Es lohnt sich.

Michaela Schreiber, Bürgermeisterin

Kinder „erobern“ ihren neuen Spielplatz am Bürgerhaus Wünsdorf

Als der Countdown zur Übergabe des neuen Spielplatzes am Bürgerhaus in Wünsdorf bei null angekommen war, gab es für die Hortkinder und Kinder des Familienzentrums Zossen kein Halten mehr. Mutig erklommen sie die Seile, kletterten geschickt an ihnen hoch, um das „Baumhaus“ im Wipfel zu erreichen. Zuvor hatte Bürgermeisterin Michaela Schreiber bei der Eröffnung am 15. Mai 2019 von einem „anspruchsvollen Spielgerät“ gesprochen. Die Kinder jedenfalls sind begeistert.

mehr erfahren

Erster Spatenstich für Umbau und Erweiterung der Wünsdorfer Feuerwache

Am Freitag, dem 17. Mai 2019, 17 Uhr, erfolgt der erste Spatenstich für den Umbau und die Erweiterung der Wünsdorfer Feuerwache. Das kündigte Zossens Bürgermeisterin Michaela Schreiber auf der jüngsten Sitzung der Stadtverordneten an. Diese hatten im Dezember 2018 den Beschluss gefasst, die rund 5,4 Millionen Euro teure Baumaßnahme auch ohne die erhofften 1,2 Millionen Euro Fördermittel des Landes Brandenburg in Angriff zu nehmen. Die Gesamtkosten sind dank eines im Vorjahr einstimmig beschlossenen Nachtragshaushaltes gedeckt.

mehr erfahren

Beste Stimmung auf dem 16. Fest der Vereine

Das 16. Fest der Vereine hielt in jedem Fall, was das Festkomitee in der Ankündigung versprochen hatte: Zossens Stadtpark verwandelte sich am 4. Mai wieder in eine stimmungsvolle Partymeile mit Gute-Laune-Garantie. Die war auch nicht durch das recht kühle Mai-Wetter gefährdet, dafür sorgten nicht nur heiße Rhythmen von Jazz über Pop bis Rock von der Bühne, sondern unter anderem auch die Herz erwärmenden Auftritte der Kinder des Dabendorfer und des Schöneicher Karnevalclubs und der Zossener Kita „Bummi“.

mehr erfahren
Hier finden Sie weitere Meldungen
Keine Meldungen vorhanden oder kein Template ausgewählt.

Bürgerbüro

Zu folgenden Sprechzeiten sind wir für Sie da:

Montag:8 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr
Dienstag:8 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr
Mittwoch:nur Termine nach Vereinbarung
Donnerstag:8 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr
Freitag:8 bis 12 Uhr
Sonnabend:8 bis 12 Uhr (jeden 1. und 3. Sa. im Monat)

So erreichen Sie Ihre Stadtverwaltung:

Bürgerbüro:03377 / 30 40 500
Zentrale:03377 / 30 40 0
Fax:03377 / 30 40 762
Email:service@SVZossen.Brandenburg.de
Bürgermeldung:Hier geht's zum Formular