Header Image

Herzlich willkommen in Zossen . . .

. . . und auf der modern layouteten Internetseite der Stadtverwaltung, die für Sie regelmäßig aktualisiert und komplettiert wird. Dabei ist es auf einer Internetseite wie im wahren Leben. Nicht alles wird für neugierige Besucher gleich auf den ersten Blick sichtbar. Auch auf der neuen Seite www.zossen.de bedarf es schon ein paar Klicks, um die ganze Vielfalt der Informationen aus der Stadtverwaltung Zossen, um die zahlreichen Veranstaltungstermine und touristischen Angebote der Stadt und ihrer zehn Ortsteile sowie der Service-Leistungen zu überschauen.  Auch in aktuellen Sitzungsprotokollen, Stadt- und Amtsblättern kann gestöbert werden. Und wenn etwas Neues in der Stadt geplant ist – hier erfahren Sie es. Nehmen Sie sich ruhig die Zeit, diesem oder jenem Link zu folgen. Es lohnt sich.   

                                                                                                                         Ihre Stadtverwaltung

Öffnungszeiten in der Kita Schöneiche

Die Kita Schöneiche ist ab heute, dem 23. Mai 2022, wieder von 6 bis 17 Uhr geöffnet.

mehr erfahren

Stadt setzt erste Maßnahmen zur Förderung der biologischen Vielfalt um

Am 3. März 2022 hat die SVV der Stadt Zossen mehrheitlich einen Beschluss zur Schaffung besserer Voraussetzungen zur Biodiversität, Maßnahmen gegen das Insektensterben und für mehr Artenvielfalt gefasst. Das soll vor allem Flächen in der Öffentlichkeit betreffen, aber auch auf Bereiche im privaten Raum soll möglichst Einfluss genommen werden. Vor diesem Hintergrund hat die Stadt den bisherigen Umgang mit ihren Grünflächen grundlegend überdacht.

mehr erfahren

Feuerwehr in Wünsdorf wurde feierlich mit einem Familienfest eingeweiht

Mit einem großen Familienfest wurde am Samstag, dem 14. Mai ab 11 Uhr, die neue Wache in Anwesenheit der Landrätin Kornelia Wehlan in Wünsdorf, direkt an der B96 eingeweiht. Hunderte Wünsdorfer kamen und staunten über die neue Fahrzeughalle, die ausgestellte Fahrzeug- und Löschtechnik oder stellten sich an einer langen Schlange für eine Besteigung des neuen Schlauch- und Trainingsturms an. Für Kinder gab es Hüpfburgen, Gummientenangeln, Ponyreiten und vieles mehr. Natürlich war für Speisen und Getränke gesorgt, so das gute Stimmung für die Kameradinnen und Kameraden und ihre Gäste bis in die Abendstunden garantiert war. Zu den Gästen gehörte unter anderem auch die 13-köpfige Delegation der Partnerfeuerwehr aus Recklinghausen, die zuvor beim Umzug der Wehr geholfen hatte.

mehr erfahren

Strahlender Sonnenschein und Frühlingsstimmung auf dem Markt – Zossen feiert Frühlingsfest

Bei allerbestem Frühlingswetter fand am vergangenen Sonntag ein Frühlingsfest der Stadt Zossen statt. Die Idee hinter der Veranstaltung war es, den Zossenern eine familienfreundliche Veranstaltung anzubieten.

mehr erfahren

INSEK-Fachwerkstatt im Kulturforum Dabendorf

Nachdem im Herbst des vergangenen Jahres die Erarbeitung eines Stadtentwicklungskonzeptes  (INSEK) gestartet war, wurden durch die beauftragte Agentur Urban Catalyst aus Berlin zunächst umfangreiche vorliegende Materialien wie Bauleitpläne, Verkehrsstatistiken und andere infrastrukturelle und soziodemographische Daten und Pläne erfasst und analysiert.

Im Frühjahr 2022 erfolgte eine Online-Befragung zum INSEK, an der sich 542 Bürger beteiligten, sowie die Ortsteilspaziergänge mit Ortsbeiräten…

mehr erfahren

Landkreises Teltow-Fläming startet Umfrage zum Radverkehrskonzept

Wie stellen Sie sich die Bürgerinnen und Bürger einen fahrradfreundlichen Landkreis vor? Welche Wünsche oder Anregungen gibt es für neue oder alternative Verkehrsverbindungen? Wie sollte ein attraktives und zukunftsfähiges Radverkehrsnetz aussehen?

Antworten auf diese und andere Fragen werden in ein Radverkehrskonzept einfließen, das der Landkreis gemeinsam mit den Kommunen der Region auf den Weg bringen will. Daran können sich ab 2. Mai 2022 auch die Einwohner der Stadt Zossen und ihrer Ortsteile beteiligen. Teilnahmeschluss ist der 30. Mai 2022.

 

mehr erfahren
Hier finden Sie weitere Meldungen

Sprechzeiten

Bürgerbüro
Montag: 8 bis 12 Uhr, 13 bis 16 Uhr
Dienstag: 8 bis 12 Uhr, 13 bis 16 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 8 bis 12 Uhr, 13 bis 18 Uhr
Freitag: Termine nur nach Vereinbarung
Sonnabend
8 bis 12 Uhr
(jeden 1. und 3. Sa. im Monat)
Diese Öffnungszeiten gelten
ab 17. Juli 2020

Schulverwaltung
Dienstag: 
9 bis 12 Uhr 
(Tel. 3040 535), 
14 bis 16 Uhr (Termine nach vorheriger Anmeldung);
Donnerstag:
13 bis 16 Uhr (Sprechstunde im Bürgerbüro)

Bauamt    Ordnungsamt
Sprechzeiten:
Dienstag, 9 bis 12 Uhr
Donnerstag, 14 bis 17 Uhr

Kämmerei
Sprechzeiten:
Dienstag, 9 bis 12 Uhr
und 14 bis 16 Uhr
Donnerstag, 9 bis 12 Uhr
und 14 bis 17 Uhr

Die zu den Sprechzeiten gültigen Durchwahlnummern finden Sie unter  www.zossen.de/Bürger/Stadtverwaltung

 

So erreichen Sie Ihre Stadtverwaltung:

Bürgerbüro:03377 / 30 40 500
Zentrale:03377 / 30 40 0
Fax:03377 / 30 40 762
E-Mail:service@SVZossen.Brandenburg.de
Bürgermeldung:Hier geht's zum Formular

Bürgerbeteiligung

Hier finden Sie Infos zu wichtigen Projekten in der Stadt Zossen und ihren Ortsteilen.