Header Image

Vereine - aktuell

Zurück zur Übersicht

SG Schöneiche feierte 70-jähriges Bestehen

Gastgebersieg beim 55. Handball-Rasenturnier

Anlässlich des 70-jährigen Bestehens der SG Schöneiche wurde am 18. Mai  2019 das 55. Handball-Rasenturnier ausgetragen. Bei besten äußeren Bedingungen spielten fünf Mannschaften - davon drei aus den Reihen der Gastgeber – im Waldstadion  um den begehrten Sieg bei diesem Traditionswettkampf. Der ging schließlich  an die Mannschaft von Schöneiche I. Zweiter wurde das Team Lok Rangsdorf, auf dem dritten Platz landete eine Schöneicher Mix-Mannschaft. Die Gäste aus Rochlitz wurden Vierte vor der zweiten Schöneicher Mannschaft.  Einig waren sich alle: Der Spaß und die Freude am Spiel standen im Vordergrund, auch wenn es hier und da engagiert zur Sache ging. 

Parallel zum Handballturnier feierten die Schöneicher zugleich ihr diesjähriges Dorffest. Während auf dem Spielfeld  am Nachmittag die Tore fielen, wagte der eine oder andere im großen Festzelt  ein Tänzchen  zur stimmungsvollen Musik der Bersetaler Blasmusikanten , ließen sich Kinder schminken oder sie tobten auf der Hüpfburg herum.  Andere probierten sich als kleine Feuerwehrleute oder ließen es sich einfach bei Kaffee und Kuchen gut gehen. Am Abend kam schließlich Partystimmung im Waldstadion auf. Dafür sorgte die Band „Prime Time“.  

Zurück zur Übersicht