Startseite » Startseite » Alle Meldungen » Meldungen Details
Schriftgröße - +
Samstag, 14. April 2018

Saisonstart für den Kraut- und Rübenmarkt

Am Sonnabend, dem 14. April 2018,  beginnt die diesjährige Saison des Kraut- und Rübenmarktes auf dem Kirchplatz in Zossen. Wie schon in den vergangenen  Jahren bieten Händler auf dem Markt wieder überwiegend regionale Produkte  - vor allem Produkte von Feld und Garten - an. Die Palette der Angebote auf dem Areal an der Dreifaltigkeitskirche reicht unter anderem von Honig und Wein, Pilze und Marmeladen sowie Kuchen  und  jede Menge Garten-, Balkon- und Zimmerpflanzen.

Insgesamt sind in diesem Jahr vom Betreiber des Kraut- und Rübenmarktes, dem Verein Bildung und Aufklärung Zossen (BAZ), wieder sieben Markttage angesetzt, darunter der 7. Oktober 2017. An diesem Tag findet der Markt aus Anlass des Erntedankfestes ausnahmsweise auf einem Sonntag  statt, zusammen mit einem Erntedank-Gottesdienst.  Ein  zusätzlicher Markt ist am 6. Oktober 2018 im Rahmen des 16. Kreiserntefestes in Schöneiche geplant. Dazu müssen allerdings noch konkrete organisatorische Absprachen getroffen werden.

Die Termine 2018 im Überblick:

14. April, 12. Mai, 9. Juni,  14. Juli, 11. August,  8. September und 7. Oktober, jeweils in der Zeit von 9 bis 13 Uhr.