Willkommen in Zossen

Auf einer Internetseite ist es wie im wahren Leben. Nicht alles wird für neugierige Besucher gleich  auf den ersten Blick sichtbar. Auch auf  www.zossen.de bedarf es schon ein paar Klicks, um die ganze Vielfalt der Informationen  aus der Stadtverwaltung Zossen, um die zahlreichen Veranstaltungstermine und touristische Angebote der Stadt und ihrer zehn Ortsteile sowie der vorhandenen Service-Leistungen zu überschauen.  Auch in alten Sitzungsprotokollen  und früheren Stadtblättern kann gestöbert werden. Wenn etwas Neues in der Stadt geplant ist – hier erfahren Sie es. Nehmen Sie sich ruhig die Zeit, diesem oder jenem Link zu folgen. Es lohnt sich.

Michaela Schreiber, Bürgermeisterin

 

Bürgerbüro der Zossener Stadtverwaltung feiert am 8. März 10-jähriges Bestehen

Was wäre ein Jubiläum wie das 10-jährige Bestehen des Bürgerbüros im Zossener Rathaus ohne eine richtige Geburtstagsfeier? Da an diesem Tag auch noch der Internationale Frauentag begangen wird,  wartet auf alle Bürgerinnen der Stadt, die an diesem Tag ab 8 Uhr im Bürgerbüro vorbeischauen, traditionell wieder ein Blumengruß – solange der Vorrat reicht. Außerdem kann jedermann am Glücksrad drehen und mit ein bisschen Fortune ein Zossener Souvenir - ob Kugelschreiber oder Kaffeetasse - gewinnen. Gefeiert  wird am 8. März zu den Öffnungszeiten des Bürgerbüros, das heißt von 8 bis 12 und von 13 bis 18 Uhr. mehr

Zossen sucht noch Teilnehmer fürs 16. Kreiserntefest in Schöneiche

Für das Kreiserntefest Teltow-Fläming, das in diesem Jahr am 6. Oktober 2018 in Schöneiche unter dem Motto „Freche Früchtchen“ stattfindet, sucht die Stadtverwaltung noch Vereine und Verbände, Schausteller und Unternehmen  sowie Privatpersonen, die an diesem Tag zum Gelingen des Festes beitragen wollen. Gleiches gilt für Kitas, Schulen, Horte, Chöre, Tanzgruppen, Bands, Künstler u.v.m., aber auch für Anbieter von Speisen und Getränken u.v.m.. Gefragt sind auch Anbieter traditionellen Handwerks, land- und forstwirtschaftliche Betriebe. Anmeldungen sind bis 1. Juni 2018 möglich. mehr

Persönliche Erklärung der Zossener Bürgermeisterin zum Thema Kita-Verfahren

In einer persönlichen Erklärung ist Zossens Bürgermeisterin Michaela Schreiber (Plan B) ausführlich auf die Mitteilung des Landkreises Teltow-Fläming zur „Übernahme der Kita-Antragsbearbeitung“ und den MAZ-Artikel „Kreis prüft Rechtsanspruch auf Kita-Plätze in Zossen“, Zossener Rundschau vom 3./4.  Februar 2018, eingegangen. Angesichts der darin getroffenen, teils falschen, teils irreführenden Aussagen sei ihr „der Kragen geplatzt“, so dass sie zu der äußerst komplizierten Problematik umfassend Stellung nehmen möchte. mehr

Bürgerbeteiligung

Hier finden Sie Infos zu wichtigen Projekten in der Stadt Zossen und ihren Ortsteilen.

Aktuelle Verfahren

B-Plan "Brandenburger Straße 43 - 47" in Zossen

B-Plan "Motzener Straße 18" in Kallinchen

B-Plan "Im Eichenhain" - 2. Änderung in Waldstadt

FNP 1. Änderung - Konzentrationsflächen zur Windenergienutzung

FNP 2. Änderung

 

Satzungen / abgeschlossene Planungen ->

Stadtblatt

Das Zossener Stadtblatt erscheint am letzten Mittwoch jeden Monats und wird zusammen mit dem Wochenspiegel ausgeliefert. Bei Problemen mit der Zustellung bitte unter
http://www.maz-online.de/Home/Wochenspiegel/
Zustellservice/

melden.  mehr

Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge - aktuell

mehr

 

VL-EAW@
SVZossen.Brandenburg.de
                                      

Die Stadt Zossen bei facebook

Bei facebook finden Sie Aktuelles aus der Stadt Zossen unter


Zossen - Z wie Zukunft

Zossen's Stadtfeste

Zossen´s Kulturprogramm

Zossener Souvenirs

Im Bürgerbüro Zossen, Marktplatz 20, gibt es diverse Souvenirs mit dem Zossen-Logo. Schauen Sie doch mal vorbei. Details und Preise: mehr

Feuerwehr aktuell

Informationen zur Arbeit der Feuerwehren der Stadt Zossen und Fotos finden Sie auf dieser Seite. mehr

Wochenmarkt in Zossen

Immer donnerstags ist Wochenmarkt in Zossen. Ab 9 Uhr bieten diverse Händler ihre Waren feil. mehr

Achtung, Flitzerblitzer!

Die Messfahrzeuge des Landkreises TF werden im  Februar 2018 voraussichtlich an folgenden Standorten eingesetzt: 20. Februar in Baruth, 21. Februar in Glasow, 22. Februar in Rangsdorf, 23. Februar in Rehagen, 26. Februar  in Mahlow, 27. Februar in Markendorf, 28. Februar in Dabendorf

Auf einen Blick

14. WEIHNACHTSMARKT mehr

IMPRESSIONEN mehr

AKTUELLES THEMA mehr

TOURISMUS Ein Blick in aktuelle Publikationen mehr

VEREINE mehr

40. ZOSSENER SILVESTERLAUF mehr

23. NEUJAHRSKONZERT mehr

SCHÖFFENWAHL 2018 mehr