Bebauungsplan "Wohnsiedlung Machnower Chaussee"

Mit Beschluss vom 21. März 2018 wurde von den Stadtverordneten erneut die Aufstellung des Bebauungsplanes mirt einem größeren Geltungsbereich beschlossen.

Geplant ist die Bebauung mit I- oder II-geschossigen Wohnhäusern entlang einer neu anzulegenden Straße abgehend von der Machnower Chaussee. Betroffen sind die Flurstücke 336, 338, 339, 340, 341 und 342 der Flur 2 der Gemarlung Zossen.

Die bereits vorliegenden Planunterlagen werden im Konferenzraum der Stadtverwaltung Zossen, Marktplatz 20 in 15806 Zossen zur Einsichtnahme während der Öffnungszeiten vom 10. September bis 28. September 2018 für jedermann ausliegen.

Vorentwurf Planwerk

Vorentwurf der Begründung

Bebauungsplan "Siedlung am Wasserfließ"

Die Stadtverordneten haben am 21. März 2018 die Aufstellung des Bebauungsplanes beschlossen. Geplant ist die Bebauung des Geländes mit den ehemaligen Stallanlagen an der Thomas-Müntzer-Straße in Zossen. Die Nutzung soll vorrangig dem Wohnen dienen. Der Geltungsbereich umfasst das Flurstück 190 der Flur 9 der Gemarkung Zossen.

Die bereits vorliegenden  Planunterlagen werden im Konferenzraum der Stadtverwaltung Zossen, Marktplatz 20 in 15806 Zossen zur Einsichtnahme während der Öffnungszeiten vom 10. September bis 28. September 2018 für jedermann ausliegen.

Vorentwurf Planwerk

Vorentwurf Begründung